Gutes tun & darüber reden

Botschafter: Gutes tun & drüber reden

Es gibt verschiedene Gründe, aus denen Menschen sich an uns wenden: Fragen zu der eigenen Erkrankung, finanzielle Nöte, Sorge um betroffene Angehörige.

Wir nehmen uns Zeit für jeden Einzelnen, der an uns herantritt, hören zu und helfen weiter. Oftmals entsteht daraus eine enge Verbundenheit und der Wunsch, unsere Projekte mit weiteren Spenden zu unterstützen. Als Botschafter erzählen sie anderen, sprich Familie, Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen und Unbekannten, von ihrer persönlichen Geschichte und unseren Projekten. 

Nur mithilfe von vielen Botschaftern, die über ihr Engagement für unsere Stiftung berichten, können wir andere Menschen erreichen und ebenfalls überzeugen, uns im Kampf gegen Blutkrebs zu unterstützen.

Botschafter
Manfred Grimme

Botschafter Manfred Grimme

2005 erhält Manfred Grimme die Diagnose Morbus Waldenström, eine seltene Lymphomart, die bisher nicht heilbar ist. Er verdrängt seine Krankheit, lebt weiter wie bisher. Doch nach einem Zusammenbruch kommt Manfred Grimme auf die Intensivstation. Darauf folgt für Manfred Grimme eine schwere Zeit von der er sich langsam erholt. Doch er will dem Blutkrebs den Kampf ansagen und vor allem anderen Patienten Mut machen. 

Botschafterin
Laura Schöller

Botschafterin Laura Schöller

Ihr Mann erkrankte 2016 an einem Non-Hodgkin-Lymphom. Da war Laura Schöller gerade schwanger und das junge Paar baute ein Haus. Der Schicksalsschlag traf die beiden, ihre Familien und Freunde „unvorbereitet und aus heiterem Himmel.“ Was mit einer Anfrage per E-Mail und einer Anlassspende zu ihrer Hochzeit begann, ist inzwischen zu etwas ganz Großem geworden. 

Botschafter
Jürgen Ohlendorf

Unsere Botschafter

Seit 2016 unterstützt uns Jürgen Ohlendorf regelmäßig großzügig mit Spenden und besucht gemeinsam mit seiner Frau den jährlichen DLH-Patienten­kongress. In vielen Gesprächen haben wir uns über seine Krankheit und seinen Umgang damit ausgetauscht.

Jürgen Ohlendorf weiß, dass seine Förderungen tatsächlich dort ankommen, wo sie benötigt werden und macht deswegen gerne auf uns aufmerksam.

Haben Sie Interesse Botschafter oder Botschafterin zu werden?

Andere zu Spenden aufrufen

Engagieren Sie sich, erzählen Sie Ihrer Familien, Ihren Freunden und Ihren Kollegen davon. Werden Sie unser Botschafter / unsere Botschafterin!

Jetzt Kontakt aufnehmen.

Ihre Ansprechpartnerin

Jessica Stoltze

Jessica Stoltze

Mitglied des Vorstandes

Tel.: 0228 33 88 92 15
E-Mail: info@stiftung-dlh.de